mail:info@abt-plastikkarten.de
Tel.:07735 - 4407 - 0
Plastikkarte in Sondergröße mit Anweisungen was im Notfall zu tun ist

Notfallkarten: Pannenhilfe und Co.

Sicherheit am Arbeitsplatz, Pannenrettung, persönliche Risiken: auch als Notfallkarten
finden unsere Produkte ihre Aufgabe. Zwar mag man Plastikkarten in der Regel eher
mit Kundenkarten, Mitarbeiterausweisen und Mitgliedskarten in Verbindung bringen,
doch auch die Notfallkarte aus Plastik hat sich bewährt. Sie ist gar nicht einmal so
selten und wir können sie Ihnen wärmstens ans Herz legen.

Die Plastik Notfallkarte und ihre Funktionen

Es liegt als Arbeitgeber in Ihrer Verantwortung, dass Sie sich um einen sicheren
Arbeitsplatz kümmern. Dazu gehört es nicht nur, dass auf die Logistik und Infrastruktur
geachtet wird und dass durch die Möbel, Räumlichkeiten und Einrichtungsgegenstände
kein Sicherheitsrisiko bzw. keine Verletzungsgefahr entsteht. Vielmehr ist es auch Ihre
Aufgabe, dass Sie das Personal über mögliche bzw. unvermeidbare Risiken aufklären. Speziell in Branchen und Bereichen, bei denen ein Risiko immer mit dabei
ist, kommen Sie nicht um das Informieren und Warnen, das Schulen und Beraten
herum. Hier greifen Notfallkarten, die auf einen Notfall vorbereiten und Schlimmeres
vermeiden sollen.

Solche Plastikkarten für den Notfall lassen sich im Betrieb an die Mitarbeiter verteilen, an gut sichtbaren Stellen wie an der
Rezeption auslegen oder im Auto zur Pannenhilfe einsetzen. Je nach Kartenart wird die Notfallkarte auch oft an der Person
geführt
, beispielsweise bei chronisch kranken Menschen und anderen Hilfebedürftigen oder bei Angestellten aus der Medizin und
den Rettungsdiensten. Damit im Ernstfall schnell Hilfe geleistet wird, enthalten diese Notfall-Plastikkarten alle wichtigen Daten
und Kontaktinformationen.

Gestaltungsmöglichkeiten bei Notfallkarten aus Kunststoff

Es bietet sich an, die Vorderseite der PVC-Karte mit einer großen, deutlichen Warnung und eventuell einer Aufforderung oder
Zusammenfassung zu versehen. Das Bedrucken in Signalfarben oder mit einer aussagekräftigen Grafik ist von Vorteil. Bevorzugt
wird auf der Notfallkarte aus PVC eine Telefonnummer wie der allgemeine Notruf oder eine firmenspezifische Notrufhotline
aufgedruckt und das möglichst groß und gut lesbar. Die Rückseite bietet mehr Freiheit bei der Gestaltung. Sie können von uns
Notfallkarten drucken lassen, auf denen die richtige Verhaltensweise in einem Ernstfall ablesbar ist oder auf der
Ansprechpersonen und nützliche Hinweise erwähnt werden. Alternativ können Sie eine Notfallkarte bedrucken lassen, die
eine Person als ernsthaft krank ausweist. Denkbar sind zudem bedruckte Plastikkarten für medizinisches Personal.

Die wichtige Notfallkarte ist bei uns je nach Einsatzzweck auch in allen Sondergrößen verfügbar oder mit Schreibfeld für
notwendige individuelle Angaben
wie Name und Anschrift bestellbar. Manche Notfallkarten aus unserem Angebot dürfen wir
leider nicht abbilden, da diese für sensible Bereiche eingesetzt werden, auf die hier nicht aufmerksam gemacht werden soll.
Dennoch nachfolgend einige Beispiele:

Gelbe Notfallkarte mit Warndreieck und schwarzer Schrift Notfallkarte mit hellgrünem Verlauf im Hintergrund und vier Schreibfeldern Weiße Plastikkarte mit Johanniter Logo