mail:info@abt-plastikkarten.de
Tel.:07735 - 4407 - 0
Geschenkkarte mit verpacktem Geschenk im Hintergrund und HEM-Expert Logo aufgeklebt auf Trägermaterial

Geschenkkarten – die Idee zum Geburtstag, Namenstag, Festtag

Geschenkkarten sind eine spezielle Form von Guthabenkarten. Es handelt sich um Plastikkarten, die nicht auf konkrete Namen ausgestellt sind. Sie haben jedoch eine eindeutige Nummer und lassen sich von jedem Inhaber nutzen – deshalb bieten sie sich als eine intelligente Idee zu Geburtstagen und Weihnachtsfesten an. Wie mit anderen Gutscheinen auf Guthabenbasis auch, lassen sich mit Geschenkkarten Käufe im Einzel- und Onlinehandel tätigen. Es kann vorkommen, dass einzelne Geschenkkarten nur für bestimmte Unternehmensgruppen gültig sind. In Echtzeit werden die jeweiligen Verkaufspreise abgebucht und die Beschenkten können selbst die Produkte ihrer Wahl erwerben. Laden Sie eine Geschenkkarte auf – mit beliebigen Beträgen - und machen Sie Ihren Familienmitgliedern eine finanziell kontrollierte Freude! Eine Rückgabe ist bei einem solchen Geschenk nicht zu befürchten, kann jeder doch die eigenen Wünsche ohne Kompromisse verwirklichen.

Wie nutzt man Geschenkkarten?

Sobald eine Geschenkkarte erworben wird, wird sie - direkt an der Kasse oder im Online-Warenkorb – mit dem gewünschten Betrag aufgeladen. Der Einkauf mit der Karte verläuft so reibungslos wie mit jeder anderen Guthabenkarte. Eine Überziehung ist hier ausgeschlossen, in manchen Fällen ist auch eine Wiederaufladung möglich. Wie hoch das noch bestehende Guthaben ist, kann, je nach Karte, mobil – online oder per Telefon – jederzeit per Echtzeit abgefragt werden. Wie bei der Bezahlung mit anderen elektronischen Zahlungsmitteln lassen sich Einkäufe auch stornieren. Diese Beträge werden dann umgehend zurückgebucht und stehen einem Kunden dann wieder zur Verfügung. Der Komfort des elektronischen Zahlungssystems wird hier in Perfektion umgesetzt.

Weitere Vorteile von Geschenkkarten

Die Käufer der Geschenkkarten machen Ihren Familienmitgliedern nicht nur mit den Produkten eine Freude, die diese mit Geschenkkarten erwerben können. Die Karten selbst sind mittlerweile auch als Sammlerobjekt begehrt. Wie bei Briefmarken oder bei den früheren Telefonkarten so spielt die Motivik auch hier eine interessante Rolle: Je nach Jahr, Anlass und Saison können die Geschenkkarten unterschiedlich aussehen. Je mehr sich ein Sammlerbedarf abzeichnet, desto mehr wird diesem durch intelligente Designs Genüge getan. Geschenkkarten bieten zudem eine optimale Möglichkeit der Weiterverwendung: Will der Beschenkte ein Restguthaben auf seiner Karte an andere weitergeben, so ist dies ohne weiteres möglich. Dies ist der Vorteil von Karten ohne Personenbindung.

Auch die internationale Welt kennt Geschenkkarten

Geschenkkarten sind international bekannt – Deutschland begann erst im Jahre 2008, diese anstatt der gedruckten Gutscheine auszugeben. Die angloamerikanische Welt hingegen bietet eine breite Varianz an Geschenkkarten an, die von unterschiedlichen Anbietern hergestellt und an bestimmte Beträge fixiert werden können. So bietet sich die Idee der Geschenkkarte auch bei Besuchen im Ausland an: Auf diese Weise werden Sie mit Ihren Geschenkkarten auch international eine breite Masse an Kunden erreichen.

Fünf aufgefächerte Geschenkkarten und Gutscheinkarten Geschenkkarte mit schwarzem Hintergrund und weißem Text Gutscheinkarte von Lovefilm.de mit personalisierung unter einem Rubbelfeld Bonuskarte von Nordsee mit Kitesurfer im Hintergrund und Nordseelogo